Mach deine Ausbildung zum Fachinformatiker/in für Systemintegration in Augsburg!

Ein Händchen für Datenfluss und IT-Systeme: Fachinformatiker für Systemintegration

Als Fachinformatiker/in für Systemintegration bei der LEW-Gruppe sorgst du dafür, dass der Datenverkehr in unserem Unternehmen rund läuft. Du installierst unsere Clients und Server, versorgst sie mit den aktuellen Updates und entwickelst Systeme zu Lösungen für LEW. Neben der Installation von Anwendungen kümmerst du dich um die Telekommunikationsanlagen, lernst wie Netzwerke funktionieren und baust sie eigenständig auf. Und natürlich behebst du auch Störungen.

Du möchtest mehr über den Ausbildungsberuf wissen?

Mehr zur Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in für Systemintegration erfährst du im Jobtester-Video. Hier testet Dominik einen Tag lang die Ausbildung bei LEW in Augsburg.

Schau dir das Video an und finde raus, ob die Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in für Systemintegration zu dir passt:


Die wichtigsten Infos zur Ausbildung Fachinformatiker/in für Systemintegration

 

Voraussetzungen

  • Mindestens Mittlere Reife
  • Gierig auf Neues sein, großes Interesse an Technik, Spaß am Lernen

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Ausbildungsstart

  • September

Gehalt

  • Im ersten Ausbildungsjahr 813 €,
    danach in Stufen auf bis zu 946 € steigend
  • 480 € vermögenswirksame Leistungen pro Jahr

Ausbildungsplätze

  • 1

 Ausbildungsinhalte

 

  • Betriebssysteme
  • Hardware-Grundlagen
  • Netzwerk-Grundlagen (Router, Switch, Server, Firewall, VPN etc.)
  • Anwendungen in den Bereichen kaufmännische, technische und multimediale Systeme
  • Anwendungs- und Kommunikationsdesign
  • Strukturierung von Netzwerken
  • Programmierung (z. B. Java)
  • Datenbanken und -nutzung (z. B. SQL)
  • Verschlüsselung und Datensicherheit
  • Erstellung von Dokumentationsunterlagen

 

 Betriebliche Ausbildung

 

  • Einsatz in verschiedenen IT-Bereichen (IT-Betrieb, Rechenzentrum, Systemservice)
  • Projektmanagement-Methoden
  • Kommunikationstraining
  • IT-Schulungen
  • Betrieblicher Unterricht (z. B. PC-Komponenten, Batch-Scripting, Netzwerkaufbau)
  • Prüfungsvorbereitung
  • Konfiguration von Netzwerkgeräten
  • Überwachung einzelner Geräte (Monitoring)
  • MS-Office-Kurse (Excel, Word, PowerPoint)
  • Seminare (Ausbildungscamp)
  • Aktuelles: IPv6, Cloud

Alle Ausbildungsplätze für 2018 sind bereits vergeben.

Ab Juli 2018 kannst du dich für die Ausbildung 2019 bewerben.

Schick deine Bewerbung per E-Mail an: ausbildung@lew.de

oder per Post an:

LEW Verteilnetz GmbH
Margit Schenkirsch
Schaezlerstr. 3
86150 Augsburg

Dein Ansprechpartner rund um die Ausbildung bei LEW: Margit Schenkirsch
Bei Fragen helfen wir dir telefonisch gerne weiter. Tel.: 0821/328-1105

 

 Siegel Ausbildung

Der Bewerbungsprozess für den Ausbildungsstart 2018 ist abgeschlossen. Ab Juli 2018 kannst du dich für die Ausbildung 2019 bewerben.

Jetzt Steckbrief herunterladen!


Alle Infos zum Ausbildungsberuf und ein Interview mit einem Azubi gibt's hier kompakt auf
2 Seiten zum Download.


Hier arbeitest Du

Schaezlerstraße 3
86150 Augsburg

Wegbeschreibung